Freitag, 1. Juli 2016

Songtext/Lyrics "The End" von/by Monarks

Copyright Monarks 

The End

I've been on my way out
for far to long.
Won't you take me some place,
where we feel alone.
And we'll find a way to save ourselves.
We won't need to fight for someone else.

So turn the lights out
and hold your breath.
Wear your heart on your sleeve.
This could be the end.
You paralyse me to feel no fear.
So paralyse me and stay here.

Still it's coming closer
though we're moving on.
And this sterile wasteland
makes me feel at home.
So tell me, if it's wrong to say.
But I don't want it any other way.

So turn the lights out
and hold your breath.
Wear your heart on your sleeve.
This could be the end.
You paralyse me to feel no fear.
So paralyse me and stay here.

Oh won't you take me some place.
Oh won't you take me some place,
where we feel alone.
Oh won't you take me some place,
where we feel alone.
Oh won't you take me some place.

So turn the lights out
and hold your breath.
Wear your heart on your sleeve.
This could be the end.
You paralyse me with your kiss.
So paralyse me and I won't resist.

(Copyright Monarks)

"The End" on YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=bdfKFovoZ84

Das Ende 

Ich bin auf dem Weg nach draußen,
schon viel zulange.
Bringst du mich irgendwo hin,
wo wir uns alleine fühlen.
Und wir finden einen Weg um uns selbst zu retten .
Wir müssen nicht für jemand Anderen kämpfen .

Schalt das Licht aus
Halt die Luft an
Trag dein Herz auf deiner Zunge
Es könnte das Ende sein Du lähmst mich
 Um keine Angst zu haben
 Lähme mich und bleib hier

Es kommt immer näher
Also ziehen wir weiter
Und diese sterile Einöde fühlt sich an wie zu Hause
Also sag mir ob es falsch ist zu sagen,
dass ich es kein bisschen anders haben möchte.
Oh bring mich an irgendeinen Ort
Oh bring mich an irgendeinen Ort
Wo wir uns alleine fühlen

Schalt das Licht aus
Und halt den Atem an
Trag dein Herz auf deiner Zunge
Es könnte das Ende sein
Du lähmst mich
Mit deinem Kuss
Du lähmst mich
Und ich kann nicht widerstehen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen